Tiefschneefahrten vor den Toren der Alpenstadt
Naturschneeparadies Brambrüesch
Aussicht auf Schneeschuhtour

Tiefschneefahrten vor den Toren der Alpenstadt

© Andrea Badrutt 

Naturschneeparadies Brambrüesch

 

Aussicht auf Schneeschuhtour

 

Informationen zum Bild
Bild vergrössern

Kultur

Wochenmarkt in Chur
Wochenmarkt in Chur
Museumsbesuch in Chur
Museumsbesuch in Chur
Alphorn-Erlebnis
Alphorn-Erlebnis
Sennerei Maran, Arosa
Sennerei Maran, Arosa
Original Heidihaus und Heididorf, Maienfeld
Original Heidihaus und Heididorf, Maienfeld
EMSORAMA, Domat/Ems
EMSORAMA, Domat/Ems
Tolkiens Mittelerde<br />(Greisinger Museum)
Tolkiens Mittelerde
(Greisinger Museum)
Grand Tour of Switzerland durch Graubünden
Grand Tour of Switzerland durch Graubünden

Original Heidihaus und Heididorf, Maienfeld

heidi1

Das Heididorf, oberhalb Maienfeld, ist die Heimat des berühmtesten Schweizer Mädchens. Geführter Besuch des Heidihauses mit dem geschichtlichen Hintergrund  zum Heidiroman, der Autorin Johanna Spyri und dem Zusammenhang mit den Walsersiedlungen. Besuchen Sie zudem das neue Spyri-Museum im HeidiShop.

Dauer/Öffnungszeiten
Führung:  ca. 30 Minuten
Mitte März bis Mitte November täglich von 10-17 Uhr
diverse Sprachen

Kosten
CHF 75.-/ EUR 60.- pauschal für Führung im Heidihaus bis 30 Personen
Eintritt Heidihaus für Gruppen pro Person CHF 6.30/ EUR 5.-
Eintritt Spyri-Museum für Gruppen pro Person CHF 4.-/ EUR 3.20
Kombi-Eintritt Gruppen pro Person CHF 9.-/ EUR 7.20

Kontakt
Heididorf AG
Geschäftsstelle
CH-7304 Maienfeld
Tel. +41 (0)81 330 19 12
Fax +41 (0)81 330 19 13
info(at)heidi-swiss.ch
www.heidi-swiss.ch

Verkaufshandbuch Chur

Verkaufshandbuch - Sales Manual 2015
Verkaufshandbuch als PDF herunterladen

Das Verkaufshandbuch bietet einen Überblick über Sehenswürdigkeiten, Angebote, Unterkünfte, Ausflugs-
möglichkeiten und weitere nützliche Infos für Gruppen.

Angebote für Schulen 2015

News

Saunalandschaft Obere Au

Geniessen und entspannend während der kalten Jahreszeit!» mehr

Bergbahnen: Aktueller Betrieb

Neu: Wochenendbetrieb in der Zwischensaison» mehr

Eisfelder Chur: Ab aufs Eis!

Oktober 2016 - März 2017 » mehr

Unterkunft buchen

Anreise

Abreise