Panorama Chur
Mountainbiker in der Churer Altsadt
Wandern rund um Chur
Blick ins Churer Rheintal

Panorama Chur

© Andrea Badrutt, Chur 

Mountainbiker in der Churer Altsadt

© Andrea Badrutt, Chur 

Wandern rund um Chur

© Andrea Badrutt 

Blick ins Churer Rheintal

© Claudio Godenzi 

Informationen zum Bild
Bild vergrössern

Motorrad fahren

Motorradtouren Graubünden
Motorradtouren Graubünden
Töfflitour Chur-Ascona
Töfflitour Chur-Ascona
Motorrad-Pauschalen
Motorrad-Pauschalen

2. Offizielle Töfflitour Chur-Ascona

Toefflitour

Die idyllische Fahrt führt via das Domleschg, die Viamala, über den San Bernardino Pass und das Misox bis nach Ascona. Am Samstag findet optional die kultige Töfflitour Ascona-Luino-Laveno-Verbania-Brissago-Ascona statt.

Datum
27. - 29. Mai 2016
Abfahrt ist am Freitag, 27. Mai 2016, um 07.00 Uhr (Besammlung um 06.15 Uhr) auf dem Arcas in Chur. Samstag zur freien Verfügung. Die Rückreise erfolgt individuell.

Strecke

Die Strecke von Chur (Arcasplatz) bis nach Ascona (Piazza Giuseppe Motta) ist 150 Kilometer lang. Da die Fahrt über den San Bernardino Pass geht, somit muss das Töffli Kraft haben. Sollte ein Töffli mal nicht genügend Leistung haben, so ist unser Besenwagen sicher immer in der Nähe und sorgt dafür, dass alle in Ascona ankommen werden.

Fahrzeit
Die Töfflitour ist kein Rennen, sie ist ein Ausflug und soll Spass machen. Es gibt keine Zeitwertung. Die effektive Fahrzeit hängt vom einzelnen Töffli ab. Zwischen 5 und 6 1/2 Stunden Fahrzeit wird das grosse Feld kalkulieren müssen.

Checkpoints
Die Strecke beinhaltet mehrere Checkpoints. Nach dem Start in Chur befindet sich im Gebiet Viamala der nächste Checkpoint. Mechanik-Service, Benzin, Öl und Ersatzmaterial stehen zur Verfügung. Der dritte Checkpoint ist im Raum San Bernardino, die Töfflis sollen für die Abfahrt in Richtung Tessin fit gemacht werden. Im südlichen Graubünden ist der vierte Checkpoint. An diesem Checkpoint findet auch das gemeinsame Mittagessen statt. Da nicht auf Zeit gefahren wird, sondern nur der Faktor Spass zählt, gibt es hier ein «zeitliches Fangbecken». Nach dem Mittagessen wird wieder gemeinsam gestartet. Der fünfte Checkpoint ist im Tessin, anschliessend gibt es eine geschlossene Einfahrt auf die Piazza Giuseppe Motta in Ascona.

Teilnahmebedingungen
Mitfahren können Personen ab 18 Jahren. Kinder ab 14 Jahre sind in Begleitung eines Erwachsenen ebenfalls zugelassen. Alle echten, klassischen Töfflis, welche korrekt eingetragen sind, heissen wir willkommen. Mitfahren dürfen nur Personen, welche sich rechtzeitig online angemeldet haben.

Für die Tour Chur-Ascona bestehen Pauschalangebote. Angebote inklusive Übernachtung sind online unter www.khur.ch oder www.waazzoouu.ch abrufbar.

Flyer zur Tour hier herunterladen

Webcam

Unterkunft buchen

Anreise

Abreise

Chur auf Facebook