Panorama Chur
Mountainbiker in der Churer Altsadt
Wandern rund um Chur
Blick ins Churer Rheintal

Panorama Chur

© Andrea Badrutt, Chur 

Mountainbiker in der Churer Altsadt

© Andrea Badrutt, Chur 

Wandern rund um Chur

© Andrea Badrutt 

Blick ins Churer Rheintal

© Claudio Godenzi 

Informationen zum Bild
Bild vergrössern

Chur - Basislager für Bergerlebnisse

An Ort und Stelle strampeln kann man überall. In der Alpenstadt Chur natürlich auch. Aber hier kann man mehr. Weil es rund um die Hauptstadt des Kantons Graubünden 937 Berge gibt. Und 150 Täler. Und 615 Seen. Und ziemlich viel Schnee im Winter. Die entsprechenden Fitnessgeräte heissen dann Bergbahnanlagen. Und davon gibt es mehr als 500. Was es aber noch mehr gibt: Ruhe. Wenn nicht gerade Steinböcke oder Murmeltiere ihr eigenes Fitnessprogramm absolvieren.

 

 

  • Mountainbiken & Radfahren

    Chur liegt nicht nur an der Veloland Rhein-Route Nr. 2, die Alpenstadt bietet sich auch als Ausgangsort zahlreicher regionaler Routen an. Und das Angebot wird laufend erweitert. Starten Sie von hier in Ihr Mountainbike- oder Rad-Erlebnis in Graubünden.

  • Wandern & Nordic Walking

    Graubünden ist das Wanderparadies par excellence! Und Chur liegt im Zentrum des Bergzaubers. Die Alpenstadt bietet sich als Ausgangsort an für Wandertouren direkt aus dem Stadtzentrum - bestens erschlossen mit dem öffentlichen Verkehr.

  • Bergbahnen Chur

    Chur ist die einzige Schweizer Stadt mit einem eigenen Winter- und Sommersportgebiet, erreichbar per modernster Pendelbahn direkt aus dem Stadtzentrum.

  • Kletter-Erlebnisse in der Region

    Wer Finken nicht nur in den eigenen vier Wänden trägt, ist in der Alpenstadt goldrichtig. Denn Kletterfinken sind das passende Outfit für einen Klettergarten. Wer lieber Bergschuhe trägt, dem seien die Klettersteige in der Umgebung empfohlen.

  • Rafting & Canyoning

    In Reichenau fliessen Vorder- und Hinterrhein zusammen. Beide Flüsse bieten zuvor optimale Bedingungen für adrenalinreiche Abenteuer auf und im Wasser.

  • Freibad und Bergsee

    Mit zwei Freibädern in Chur und glasklaren Bergseen in den bekannten Tourismusorten rundherum, bietet die Alpenstadt jede Menge vom blauen Element. Sei es zum Abkühlen, Planschen oder Sport treiben.

  • Fairways & Greens

    Nicht weniger als sechs Golfplätze finden sich vor den Toren der Stadt. Der Golfclub Domat/ Ems beispielsweise bietet 27 Löcher und eine ausgezeichnete Übungsanlage. Ob Single Handicap Spieler oder Anfänger, hier sind Sie willkommen.

  • Weitere Sommeraktivitäten

    Wenn die Ferienregion über 937 Berge, 150 Täler und 615 Seen verfügt, dann locken natürlich jede Menge weiterer Sommer-Aktivitäten. Ob Gleitschirm fliegen, Motorradtouren, Feuerstellen zum Grillieren oder Seilparks. Chur und seine Umgebung bieten jede Menge weiterer Angebote.

Unsere Angebote

Bike- und Wandertipps

Bike- und Wandertipps 2015
Bike- und Wandertipps

Beziehen Sie die Wander- und Bike Karte für das Churer Rheintal im Regionalen Informationszentrum am Bahnhof Chur oder laden Sie sie hier herunter.

News

Saunalandschaft Obere Au

Geniessen und entspannend während der kalten Jahreszeit!» mehr

Eisfelder Chur: Ab aufs Eis!

Oktober 2016 - März 2017 » mehr

Interaktive Karte

Bergerlebnisse ab Chur Video