Panorama Chur
Mountainbiker in der Churer Altsadt
Wandern rund um Chur
Blick ins Churer Rheintal

Panorama Chur

© Andrea Badrutt, Chur 

Mountainbiker in der Churer Altsadt

© Andrea Badrutt, Chur 

Wandern rund um Chur

© Andrea Badrutt 

Blick ins Churer Rheintal

© Claudio Godenzi 

Informationen zum Bild
Bild vergrössern

Wandern & Nordic

Dank seiner geographischen Lage, zwischen Montalin, Dreibündenstein und Calanda ist Chur idealer Ausgangsort für Wanderungen direkt aus der Stadt oder aus den umliegenden Orten. Auch für Nordic Walking & Jogging / Trail Running bieten sich äusserst vielfältige Möglichkeiten und Routen. Öffentliche Verkehrsmittel wie Stadtbus, Postauto oder Rhätische Bahn bieten eine gute Anbindung. Oder man entschwebt der Stadt direkt aus dem Zentrum mit der einzigartigen Brambrüeschbahn.

Eine gute Übersicht über die Routen erhalten Sie auf der "Bike- und Wanderkarte Churer Rheintal", welche gratis im Regionalen Informationszentrum in der Bahnhofunterführung erhältlich ist.

  • Wandern in Chur und Umgebung

    Nutzen Sie das ausgiebige Wanderangebot rund um die Alpenstadt. Ob kurz oder lang, steil oder flach, Wald oder Wiese - für jedes Alter und von jedem Schwierigkeitsgrad ist etwas dabei. Starten Sie jetzt Ihre Wanderung ab Chur.

  • Nordic Walking
    Jogging / Trail Running

    Mehrere ausgeschilderte Trails führen von der Alpenstadt oder den Gemeinden im Churer Rheintal in die umliegende Region.

  • Wanderungen von Hütte zu Hütte

    Eine dreitägige Bergwanderung welche von Haldenstein im Churer Rheintal hinauf zur Calandahütte und über den Kunkelpass zur Ringelspitzhütte führt. Die Bergwanderung ist ideal für Einsteiger. Ein einmaliges Hüttenerlebnis hoch über dem Churer Rheintal.

  • Panoramawanderungen Brambrüesch

    Am Hausberg Brambrüesch beginnen prächtige Rundwanderungen, wie z.B. die Route über den Dreibündenstein nach Feldis oder nach Pradaschier. Attraktive Rundreisetickets, herrliche Aussichten und eine wunderschöne Bergflora faszinieren jeden Wanderer und Naturfreund.

  • Weinwanderweg

    Entdecken Sie das Bündner Rheintal genüsslich zu Fuss, mit dem Velo, der Pferdekutsche, den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto. Egal woher Sie starten und welche Strecke Sie sich vornehmen, ob sie sich an die vorgeschlagenen Routen halten oder einen anderen Weg wählen, sich nach der Karte, den Kirchtürmen oder dem Stand der Sonne orientieren; entdecken Sie ihre ganz eigenen Perlen in der kleinen Gegend der grossen Weine.

  • Weitwandern mit der «Senda Sursilvana»

    Der rund 100 km lange Höhenweg «Senda Sursilvana» führt vom Oberalppass hoch über dem Vorderrhein auf den aussichtsreichen und sonnigen Höhen durch die Surselva nach Chur. Die zahlreichen sehenswerten Schätze der Natur und Kultur bieten eine einmalige Abwechslung. Als Höhepunkte dürfen die Rheinquelle beim Lai da Tuma, die Klosterkirche in Disentis, die Rheinschlucht und die Churer Kathedrale bezeichnet werden.

News

Eisfelder Chur: Ab aufs Eis!

Oktober 2016 - März 2017 » mehr

Saunalandschaft Obere Au

Geniessen und entspannend während der kalten Jahreszeit!» mehr

Bike- und Wandertipps

Bike- und Wandertipps 2015
Bike- und Wandertipps

Beziehen Sie die Wander- und Bike Karte für das Churer Rheintal im Regionalen Informationszentrum am Bahnhof Chur oder laden Sie sie hier herunter.

Kulinarik-Tour: Churer Höhenweg

Geniessen Sie eine Wanderung auf dem Churer Höhenweg inkl. einem 3 Gang-Menü!

Geniessen Sie eine Wanderung auf dem Churer Höhenweg inkl. einem 3 Gang-Menü. Buchen Sie hier.

Interaktive Wander Karte