Foto von swiss-image.ch / Andreas Gerth
Panorama Sommer
Chur Sommerpanorama

Foto von swiss-image.ch / Andreas Gerth

 

Panorama Sommer

Altstadt Sommer ©Andrea Badrutt 

Chur Sommerpanorama

© Yvonne Bollhalder  

Informationen zum Bild
Bild vergrössern

Bündner Spezialitäten

Alpenstadt-Sushi
Alpenstadt-Sushi
Alpenfleisch
Alpenfleisch
Churer Fleischtorte
Churer Fleischtorte
Churer Röteli
Churer Röteli
Bündner Birnbrot
Bündner Birnbrot
Bündner Gerstensuppe
Bündner Gerstensuppe
Bündner Nusstorte
Bündner Nusstorte
Bündnerfleisch
Bündnerfleisch
Capuns
Capuns
Hexenpolenta
Hexenpolenta
Maluns
Maluns
Pizokels
Pizokels

Pizokels

gastronomie spezialitaeten pizokels

Pizokels ist eine in ganz Graubünden bekannte Mehlspeise in unzähligen Varianten. Der Teig kann mit demjenigen von Knöpfli oder Spätzli verglichen werden. Er wird stets auf ein nasses Holzbrett gestrichen und soll nicht zu dünn sein.
Mittels eines scharfen Messers werden in beliebiger Form Streifen, Ecken oder Stücke – eben Pizokels – direkt in die ziehende Flüssigkeit geschnitten.


Rezept
 
Kartoffel-Pizokels
 
Zutaten für ca. 4 Personen:
 
Zutaten für Spätzliteig
• 250 g Mehl
• 2 Eier
• 1 dl Milch
• 1 KL Salz
• 1 EL Oel
• 3-5 grosse Kartoffeln, roh
 
Spätzliwasser
• 3 l Wasser siedend
• 1 EL Oel
• 2 EL Salz
 
Weitere Zutaten
• 150 g Käse
• 50 g Gourmetbutter


Zubereitung
 
• Aus dem Mehl, den Eiern, der Milch, dem Salz und dem Öl einen dicken Spätzliteig herstellen
• Die grossen Kartoffeln schälen, an der Bircherraffel in den Teig reiben, mischen, Teig ruhen lassen
• Mit dem Löffel oder einem scharfen Messer Pizokel (grosse Spätzli) abstechen, im Salzwasser ziehen lassen bis sie obenauf schwimmen und gar sind

Anrichten

Den geriebenen Käse lagenweise damit bestreuen und mit der heissen Butter überschmelzen.

 

 

Webcam

Kulinarische Angebote

Kulinarische Angebote

Kulinarische Angebote für wahre Gaumenfreuden finden Sie hier.

Unterkunft buchen

Anreise

Abreise

Chur auf Facebook