Chorgestühl in der Kathedrale
Origen Festival auf dem Arcasplatz
Schlossoper Haldenstein

Chorgestühl in der Kathedrale

© Hugo Hafner 

Origen Festival auf dem Arcasplatz

© Benjamin Huber 

Schlossoper Haldenstein

© Kammerphilharmonie Graubünden 

Informationen zum Bild
Bild vergrössern

Skulpturen

Tongue
Tongue
Nana Mosaïque Noir
Nana Mosaïque Noir
Le Monde
Le Monde
Dragon
Dragon
Fontaine pour Joseph Siffert
Fontaine pour Joseph Siffert
Bauerndenkmal
Bauerndenkmal
Doolittle
Doolittle
Skulptur 370
Skulptur 370
Skulptur 400
Skulptur 400

Fontaine pour Joseph Siffert

Fontaine pour Joseph Siffert1
Fontaine pour Joseoh Siffert

Jean Tinguely, 1969

In Erinnerung an seinen Freund, den Schweizer Formel-1-Piloten Jo Siffert, hat Jean Tinguely 1984 die Skulptur ”Fontaine Jo Siffert” erschaffen und der Stadt Freiburg geschenkt. Platziert im Zentrum eines grossen Steinbassins, ist diese Skulptur aus Rädern, metallenen Elementen und flexiblen Schläuchen zusammengesetzt. Sie wird durch einen Motor angetrieben und spritzt fröhlich Wasser in alle Richtungen. Es ist das dritte Wasserspiel, das Tinguely, nach dem Fasnachtsbrunnen in Basel (1977) und dem Strawinskybrunnen in Paris (1983), auf einem öffentlichen Platz erbaut hat. Auch die Skulptur in Chur hatte er zu Ehren von Joseph Siffert geschaffen. Im Sommer spritz sie regelmässig Wasser umher.

Kontakt
Forum Würth Chur
Aspermontstrasse 1
Postfach
7000 Chur
+41 (0)81 558 05 58
chur(at)forum-wuerth.ch
www.forum-wuerth.ch/chur

Kultur Pauschalangebot

Kulturelle Entdeckungsreise in Chur

Aktuelle Ausstellungen

Überwintern – 31 grossartige Strategien

9. September 2016 - 22. Januar 2017» mehr

Calling Jenatsch

Bis 13. August 2017» mehr

Marc Chagall: Zwischen Himmel und Erde

11. November 2016 - 26. März 2016» mehr