Chorgestühl in der Kathedrale
Origen Festival auf dem Arcasplatz
Schlossoper Haldenstein

Chorgestühl in der Kathedrale

© Hugo Hafner 

Origen Festival auf dem Arcasplatz

© Benjamin Huber 

Schlossoper Haldenstein

© Kammerphilharmonie Graubünden 

Informationen zum Bild
Bild vergrössern

Skulpturen

Tongue
Tongue
Nana Mosaïque Noir
Nana Mosaïque Noir
Le Monde
Le Monde
Dragon
Dragon
Fontaine pour Joseph Siffert
Fontaine pour Joseph Siffert
Bauerndenkmal
Bauerndenkmal
Doolittle
Doolittle
Skulptur 370
Skulptur 370
Skulptur 400
Skulptur 400

Tongue

Skulptur Tongue
Tongue

Not Vital, 2008

Die Skulptur, die seit 2011 vor dem Würth Gebäude in die Höhe ragt, stellt eine Zunge dar. In Originalgrösse wurde sie aus einer Rinderzunge gegossen. Aus der 39 cm grossen Zunge entstanden immer grösser werdende Skulpturen. Die 400 Kilogramm schwere Skulptur spielt auf den menschlichen Umgang mit Tieren an und auf den Kreislauf von Zeugung, Leben und Tod. Das Befremden, das sie auslöst, stellt einen Zusammenhang her mit unserer gezähmten, durch das Grossstadtleben und die virtuellen Welten verdrängten animalischen Existenz.

Kontakt
Forum Würth Chur
Aspermontstrasse 1
Postfach
7000 Chur
+41 (0)81 558 05 58
chur(at)forum-wuerth.ch
www.forum-wuerth.ch/chur

Kultur Pauschalangebot

Kulturelle Entdeckungsreise in Chur

Aktuelle Ausstellungen

Überwintern – 31 grossartige Strategien

9. September 2016 - 22. Januar 2017» mehr

Calling Jenatsch

Bis 13. August 2017» mehr

Marc Chagall: Zwischen Himmel und Erde

11. November 2016 - 26. März 2016» mehr