Brambrüesch Bahn
Sommerpanorama Blick ins Rheintal
Wanderpanorama
Alpenbikepark Brambrüesch
Sommerpanorama

Brambrüesch Bahn

© Yvonne Bollhalder 

Sommerpanorama Blick ins Rheintal

© Claudio Godenzi 

Wanderpanorama

© Claudio Godenzi 

Alpenbikepark Brambrüesch

© Flavio Schlegel 

Sommerpanorama

 

© Claudio Godenzi 

Informationen zum Bild
Bild vergrössern

Bergerlebnisse direkt aus der Stadt heraus

Direkt aus der Stadt fährt die Bergbahn zum Hochplateau Brambrüesch mit den schönsten Bergsommerwiesen, einer einzigartigen Alpenflora und atemberaubenden Panoramablicken. Im Sommer erwarten Sie herrliche Wanderungen, der Alpenbikepark mit 5 Freeridestrecken sowie spektakuläre Enduro-Biketouren, spassige Abfahrten mit Trottinett & Co. und mehrere gemütliche Bergrestaurants.

Aktuelle Informationen

  • Aktuell: Wochenend- und Feiertagsbetrieb
    28. Oktober bis 17. Dezember 2017 l jeweils samstags & sonntags
  • Start täglicher Betrieb Wintersaison 2017/2018
    Die Wintersaison mit täglichem Bahnbetrieb startet 23. Dezember 2017
  • Panoramawanderungen

    Am Hausberg Brambrüesch beginnen prächtige Rundwanderungen, wie z.B. die Route über den Dreibündenstein nach Feldis oder nach Pradaschier. Attraktive Rundreisetickets, herrliche Aussichten und eine wunderschöne Bergflora faszinieren jeden Wanderer und Naturfreund.

  • Abenteuer am Berg

    Schon mal was von Bikeboarden gehört? Von Dirtsurfen? Oder von Mountainboarden? Also nichts wie Ios und auf spektakuläre Art den Berg runter! Direkt vor dem Bergrestaurant Brambrüesch starten die ungewöhnlichsten Talfahrten Graubündens. Die nötigen Spass-Sportgeräte vermietet die AIS-Sportschule, die hier eines ihrer Basecamps betreibt.

  • Alpenbikepark Chur

    2'000 Höhenmeter Freeride-Action auf 5 abwechslungsreichen Strecken. Der Alpenbikepark bietet Bikespass pur mit einem atemberaubenden Panorama. Zahlreiche Elemente wie Steilwandkurven, Sprünge, Northshores, Drops, Wurzel- und Steinpassagen sorgen für viel Abwechslung.

  • Mountainbike-Touren

    Der Churer Hausberg Brambrüesch ist idealer Ausgangspunkt für Bike-Touren. Von legendären Bahnen-Touren über Enduro-Abfahrten bis zu signalisierten Rundtouren ist alles dabei. Aber sehen Sie selbst.

  • Bergrestaurants

    Ob Sonnenterrase, Grillhütte oder urchige Stube, die Brambrüescher Berggastronomie lädt Geist und Seele zum Geniessen. Und natürlich den Magen: Einheimische Spezialitäten, Grillköstlichkeiten und Salate oder ein Fondue in der warmen Hütte, treten Sie ein!

  • Familien willkommen

    Der Churer Hausberg begrüsst nicht nur sportliche Fans sondern heisst gerne auch Familien willkommen. Entlang dem aussichtsreichen Brambiweg erfreuen sich Kinder und Eltern. Die Wiesen und der Spielplatz laden zum grillieren und spielen ein.

  • Brambrüesch für Gruppen

    Gerne bieten wir Ihnen spannende Aktivitäten für einen unvergesslichen Aufenthalt. Unser Hausberg bietet die optimale Gelegenheit, Kulinarik und Fun zu verbinden. Aber auch eine Entdeckungsreise durch unsere Altstadt wird ein unvergessliches Erlebnis.

  • Veranstaltungen

    Hier erfahrt ihr, welche Sommer-Events anstehen am Churer Hausberg.

Brambrüesch im Winter entdecken
Brambrüesch im Winter entdecken
UFFA: Jahresabo zum Top-Preis sichern!
UFFA: Jahresabo zum Top-Preis sichern!

News

UFFA: Jahresabo zum Top-Preis sichern!

Brambrüesch lanciert ein Jahresabo zum Top-Preis ab CHF 249!» mehr

Betriebszeiten Bergbahn

Sommer / Herbst 2017

Täglicher Betrieb
15. Juni - 22. Oktober

Wochenend- & Feiertags-Betrieb
bis 26. November

Erste Fahrt Pendelbahn 8.30 Uhr
Pendelbahn ab 8.40 Uhr alle 20 min
Letzte Fahrt Pendelbahn 17 Uhr

Freitag Abend-Betrieb
16. Juni - 25. August: Durchgehend bis 22 Uhr
(Biketransport Juni/Juli bis 21 Uhr/August bis 20 Uhr)

Winter 2017/18

Wochenend-Betrieb (1. + 2. Sektion Chur-Brambrüesch)
ab 2. Dezember

Täglicher Betrieb
23. Dezember – 11. März

KEIN Betrieb (aufgrund HIGA-Messe)
12. -29. März

Wochenend- & Feiertags-Betrieb
ab 30.März

Erste Fahrt Pendelbahn 8.30 Uhr
Pendelbahn ab 8.40 alle 20 min
Letzte Fahrt Pendelbahn 16.40 Uhr
4er Gondelbahn 8.30 - 17 Uhr
2er Sesselbahn 9 -16 Uhr
Skilift 9 – 16 Uhr
Tschu-Tschu-Bahn 8.40 – 16.40 Uhr
Pisten-Schlusskontrolle um 16.15 Uhr,
danach sind die Schneesportabfahrten geschlossen.

Samstag Abend-Betrieb
13. Januar - 3. März: Durchgehender Betrieb bis 23 Uhr
(Anpassungen infolge Wetter- & Schnee-Lage möglich)

Info E-Bike-Transport

E-Bikes sind zu schwer, um mit der 4er Gondel bis zur Bergstation Brambrüesch transportiert werden zu können. Der Transport von E-Bikes ist mit der Bergbahn somit nur bis zur Mittelstation Känzeli möglich.

Webcam & Wetter

Die aktuellen Wetter-Prognosen für Brambrüesch auf dem Wetter-Portal Wetter Graubünden.

Sommerkarte Cover
Hier geht's zum Sommerpanorama Brambrüesch


Brambrueesch Sommer 2015
Hier geht's zum Sommerprospekt Brambrüesch


Gratis Parkplatz

Parkplatz

Gäste der Chur Bergbahnen parkieren auf dem Stadthallen-Parkplatz gratis. Hierfür muss die Kontrollschild-Nummer bei der Kassa zwingend angeben werden!

» Bestimmungen Parkieren Talstation Brambrüesch

Kontakt / Informationen

Bergbahnen Chur-Dreibündenstein AG
Kasernenstrasse 15, 7007 Chur
Telefon Kasse +41 (0)81 250 55 90
Info Telefon +41 (0)81 250 55 99
Notfall/Rettungsdienst +41 (0)81 250 55 93
info(at)churbergbahnen.ch
www.churbergbahnen.ch

Brambrüesch auf Facebook